Wo sehen Sie Handlungsbedarf in Ettlingen?

Veröffentlicht am 21.06.2018 in Fraktion

So oder so ähnlich war die Fragestellung, mit der sich der SPD-Infostand am 2. Juni auf dem Marktplatz beschäftigt hat. Über ein "Themen-Rad" konnte jeder drei Schwerpunkte setzen. Zur Auswahl standen Wohnen, Mobilität & Verkehr, Lärm, Umwelt, Schule & Bildung, Digitalisierung, Angebote für Kinder, Jugendliche oder Senioren, Handel & Gewerbe, Kinderbetreuung, Bürgerdialog oder Barrierefreiheit. Danke für die tolle Resonanz ! Mehr als 100 Bürger und Bürgerinnen haben die Möglichkeit genutzt mit uns ins Gespräch zu kommen. Deutlich wurde, dass es nicht ein einziges zentrales Thema in Ettlingen gibt. Besonders Wohnen beschäftigt die Menschen. Dabei geht es insbesondere um mehr bezahlbaren Wohnraum. Aber auch die Themenblöcke Umwelt, Verkehr, Mobilität und Bildung war für Sie von vermehrtem Interesse. In den Gesprächen stellte sich heraus, dass es beim Radverkehr sowohl für die Fahrradfahrer selbst als auch die Fußgänger und Autofahrer Verbesserungspotential gibt. Eine Entzerrung von Rad-, Auto- und Fußgängerverkehr in einem neuen Fahrradwegekonzept ist zwingend notwendig. Sofort umsetzbar ist allerdings: mehr gegenseitige Rücksichtnahme. Danke für die vielen konkreten Hinweise z.B. zum öffentlichen Nahverkehr (Fahrten im Wohngebiet, Leerfahrten, keine E-Busse, zu große Busse), zur Barrierefreiheit (Albert-Stehlin-Haus zum Horbachpark, in der Innenstadt) oder auch zur Optimierung des Verkehrsflusses durch Kreisverkehre. Wir bleiben dran und sind auch weiterhin für Sie da.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

22.11.2018, 19:00 Uhr - 22.11.2018 Stammtisch SPD Ettlingenweier/Oberweier

23.11.2018, 19:00 Uhr Nominierungskonferenz Kommunalwahl

17.01.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung AfB Karlsruhe-Land

Alle Termine

SPD Ettlingen auf Facebook

Facebook-Logo