Wegweiser für Alleinerziehende

Veröffentlicht am 02.06.2020 in Fraktion

Gut jede vierte bis fünfte Familie in Deutschland lebt nur mit einem Elternteil. Diese brauchen eine besondere Unterstützung, denn die Fragen um Vereinbarkeit von Familie und Berufstätigkeit, alleinige Verantwortlichkeit für Kinderbetreuung/ -erziehung und Angst vor finanziellen Nöten treibt sie um. Das Armutsrisiko ist um ca. 40% höher als bei einer Paar-Eltern-Familie. Daher ist es so wichtig, dass die alleine Erziehenden gut informiert sind über zielgerichtete Angebote oder finanzielle Unerstützungsmöglichkeiten. Der Landkreis Karlsruhe hat nun eine Online-Plattform auf ihrer Homepage geschaffen. Diese bündelt viele verschiedene Informationen rund um das Thema der Ein-Eltern-Familie. Neben einer interaktiven Landkreiskarte, kann man sich über finanzielle Unterstützungen (u.a. wirtschaftliche Jugendhilfe, Kinderzuschlag, Bildungs- und Teilhabepaket) oder aber Beratungsangebote (u.a. Allgemeiner Sozialer Dienst, Frühe Hilfen, Familienzentren, Landesprogramm STÄRKE, psychologische Beratungsstellen) informieren:

https://www.landkreis-karlsruhe.de/alleinerziehende

Auch die Homepage der Stadt Ettlingen gibt Auskünfte und bietet interessante Verweise. Wenn Sie wichtige Informationen vermissen oder Anregungen habe, was für Alleinerziehende auch noch wichtig ist, schreiben Sie mir einfach: kirstin.wandelt [at] gr.ettlingen.de

Für die SPD–Fraktion:
Kirstin Wandelt
Stadträtin

 

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.07.2020, 15:00 Uhr Flashmob mit AISHA im Stadtgarten

Alle Termine

SPD Ettlingen auf Facebook

Facebook-Logo