Einweihung des Historischen Rundgangs Ettlingenweier

Veröffentlicht am 14.09.2010 in Woche für Woche

Von Sonja Steinmann, Gemeinde- und Ortschaftsrätin

18 Stationen im Ortskern von Ettlingenweier – das ist das in einem gelungenen Flyer zusammengefasste Ergebnis einer außerordentlich engagierten Gruppe von Ettlingenweierer Bürgerinnen und Bürgern, die auf Anregung des Ortschaftsrates als bleibende Erinnerung an die 900-Jahr-Feier der ersten urkundlichen Erwähnung Ettlingenweiers einen Ortsrundgang erarbeitet haben.

Die geschichtsträchtigen Stationen wurden am vergangenen Sonntag bei herrlichem Spätsommerwetter den neugierigen Gästen von Ortsvorsteherin Frau Führinger, den Mitgliedern der Arbeitsgruppe und den Eigentümern in einem zweistündigen, aber dennoch äußerst kurzweiligen Rundgang vorgestellt. Die Einbeziehung weiterer Stationen soll aufgrund der großen Resonanz schon geplant sein!

Es ist dem Engagement der Hauseigentümer geschuldet, dass die Gebäude heute noch so erhalten sind, dass daraus ein historischer Rundgang werden konnte. Seit 1998 hilft bei der Bewahrung des Ortskerns auch die Erhaltungs- und Gestaltungssatzung. Damit sich auch bei der 1000-Jahr–Feier die Menschen noch an dem Ortskern erfreuen können, bedarf es neben des Einsatzes der Hauseigentümer auch der Akzeptanz der Erhaltungs- und Gestaltungssatzung, die die Interessen des einzelnen Bauwilligen schon auch einschränken.

Wer dafür gar kein Verständnis hat, kann in Oberweier bei der Vorbereitung des 900-Jahr-Jubiläums in 2015 helfen: Dort ist man noch auf der Suche nach einem historischen Gebäude. Wir danken den Eigentümern der historischen Gebäude und der Projektgruppe für die Erstellung des Historischen Rundgangs!

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.07.2022, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Ettlingen Fahrradmarkt im Horbachpark

Alle Termine

SPD Ettlingen auf Facebook

Facebook-Logo

Der Rote Faden

Link zur Anmeldung