Das lange Ringen um die bessere Lösung

Veröffentlicht am 03.09.2018 in Fraktion

Beispiel Rathausumbau – Außen- oder Innenaufzug 

In der Tat stand das Thema oft auf der Tagesordnung und die Verhandlungen haben lange gedauert, bis von dem ursprünglich favorisierten Außenaufzug am Rathaus Abstand genommen wurde und sowohl Verwaltung als auch Gemeinderat von einem Innenaufzug überzeugt werden konnten. Auch wenn der Innenaufzug nicht an der Stelle verwirklicht wird, die von uns bevorzugt wurde, war es uns wichtig, dass die Außenfassade nicht durch einen Aufzug beeinträchtigt wird. Wenn Sie sich ansehen wollen, welche Verschandelung das Alte Bulacher Rathaus durch einen solchen Anbau gerade erfährt, fahren Sie dort mal vorbei oder schauen Sie sich die Bilder hier an.

Wir sind überzeugt davon, dass es bei gehöriger Anstrengung auch für dieses Gebäude eine Lösung gegeben hätte, die der Architektur dieses Rathauses besser zu Gesicht gestanden hätte. Dass öffentliche Gebäude barrierefrei sein müssen, steht dabei außer Frage. An dieser Stelle gilt unser Dank Herrn Prof. Dr. Jakubeit, der mit seinem Fachwissen und seiner Standhaftigkeit maßgeblich dazu beigetragen hat, dass Innenvarianten dann doch ernsthaft geprüft wurden.  

Für die SPD-Fraktion: Sonja Steinmann, Stadträtin

 

 

 

 

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

22.11.2018, 19:00 Uhr - 22.11.2018 Stammtisch SPD Ettlingenweier/Oberweier

23.11.2018, 19:00 Uhr Nominierungskonferenz Kommunalwahl

17.01.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandsitzung AfB Karlsruhe-Land

Alle Termine

SPD Ettlingen auf Facebook

Facebook-Logo