Herzlich Willkommen bei der SPD Ettlingen

 

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Homepage. Hier informieren wir Sie regelmäßig über unsere Strukturen und die Schwerpunkte unserer Arbeit. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit unsere Mandatsträgerinnen und Mandatsträger in den Kommunalparlamenten und im Kreistag kennenzulernen oder zu erfahren, wer in den einzelnen Parteigremien aktiv mitarbeitet.

Warum auch immer Sie bei uns gelandet sind - hier sind Sie richtig. Nehmen Sie sich Zeit und informieren Sie sich über unser Programm, unsere Ideen und Aktivitäten. Sicher werden Sie schnell feststellen, dass die Ettlinger SPD viel Interessantes zu bieten hat. Falls Sie Lust auf Mitarbeit bei uns bekommen haben, dann melden Sie sich doch einfach unter dem Reiter "Kontakt".

Wir freuen uns auf Sie!

Übrigens: Unsere aktuellen Termine finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt, oder direkt > hier!

 

21.06.2019 in Pressemitteilungen von SPD Karlsruhe-Land

Markus Rupp erneut zum Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Karlsruhe gewählt

 

Mit einem einstimmigen Votum wählte die 15-köpfige SPD-Fraktion im Kreistag des Landkreises Karlsruhe den Gondelsheimer Bürgermeister Markus Rupp (53) wieder zu ihrem Fraktionsvorsitzenden. Rupp ist seit dem Jahre 1999 Mitglied des Kreistages und seit 2009 Fraktionschef der Sozialdemokraten im Landkreis Karlsruhe.

Rupp machte deutlich, dass man mit dem Verlust von vier Mandaten gegenüber der Wahl 2014 keineswegs zufrieden sei. Rückenwind aus der Bundespolitik habe man erwartungsgemäß nicht gespürt. Immerhin aber sei man im Unterschied zu manch benachbartem Landkreis vor Bündnis 90/Grüne gelandet. Der alte und neue Fraktionsvorsitzende machte das am klaren inhaltlichen Profil der SPD-Kreistagsfraktion und einem engagierten Wahlkampf fest. Bei letzterem sei die Zusammenarbeit mit dem Kreisvorstand um Christian Holzer hervorragend gewesen.

„Unsere Vorgabe, aus allen 13 Wahlkreisen mindestens eine/einen Kandidatin/Kandidaten ins Gremium zu entsenden, haben wir erreicht“, so Gondelsheims Bürgermeister.

Neun verdiente Mitglieder der Sozialdemokraten scheiden nun am 18. Juli 2019 in der Kreistagssitzung in Sulzfeld aus dem Gremium aus. Rupp bedauerte, dass man dabei viel Kompetenz verliere. Gleichzeitig freute sich der Fraktionsvorsitzende aber, dass man mit den neuen Mitgliedern, allesamt erfahrene Kommunalpolitiker, aber auch neue Qualitäten und vor allem auch viel Motivation dazugewonnen habe, wie sich am Abend der konstituierenden Fraktionssitzung herausstellte.

Die bei der Gondelsheimer Sitzung anstehenden Abstimmungen ergaben durchweg einstimmige Ergebnisse. So wurden der Graben-Neudorfer Shooting-Star Bürgermeister Christian Eheim, der Odenheimer Ortsvorsteher Gerd Rinck, die Pfinztaler Gemeinderats-Fraktionsführerin Dagmar Elsenbusch und der Malscher Bürgermeister Elmar Himmel zu Rupps Stellvertretern gewählt.

Waldbronns Bürgermeister Franz Masino ist weiter Sprecher im Ausschuss für Umwelt und Technik, Dagmar Elsenbusch im Jugendhilfe- und Sozialausschuss. Markus Rupp übernimmt wie bisher die Sprecherfunktion im Verwaltungsausschuss und im Aufsichtsrat der „Kliniken des Landkreises Karlsruhe“.

10.06.2019 in Ortsverein

Klimaschutz per Lastenrad!

 

Die mit dem diesjährigen Ettlinger SPD-Fahrradmarkt im April  gestartete und ab der nächsten Legislaturperiode in die Arbeit der neuen SPD-Gemeinderatsfraktion einfließende Aktion „Klimaschutz per Lastenrad in der Gemeinde“  fand am Vorabend der Kommunalwahl ihren ersten Höhepunkt! Am Fahrradmarkt und an Infoständen des Kommunalwahlkampfes hatten Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, den Klimaschutz nicht nur zu diskutieren, sondern konnten am Beispiel Fahrradinfrastruktur auch Vorschläge zur Verbesserung machen. Wo sind in Ettlingen  Mängelpunkte? Wo können insbesonders Fahrräder mit Kinderanhängern, Lastenräder und Cargo-Bikes aufgrund fehlender bzw unzureichender Infrastruktur nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden? Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern dieser Aktion wurde dann aus der Aktions-Box der Hauptpreis gezogen: Ein moderner, wertiger Fahrradanhänger, Made in Germany!

24.05.2019 in Wahlen von SPD Karlsruhe-Land

Zeit für den Wechsel im Kreis Karlsruhe. Zeit für einen solidarischen Aufbruch.

 
Am kommenden Sonntag ist es soweit. Sie entscheiden wie sich die Gemeinderäte im Landkreis Karlsruhe, der Kreistag und das Europäische Parlament die kommenden fünf Jahre zusammensetzt. Die Sozialdemokratie Karlsruhe-Land hat klare Werte und starke Ziele. Als einzige Partei haben wir im Landkreis Karlsruhe in den vergangenen Wochen für konkrete Ziele geworben. Wir stehen für eine Politik, die allen Mensch zugute kommt. Wir stehen für mehr bezahlbaren Wohnraum durch die Gründung einer kreiseigenen Wohungsbaugenossenschaft und für ein 365 € Jahresticket für den gesamten KVV. Ökologische und bezahlbare Mobilität für ALLE. Gleichzeitig haben wir großartige Kandidatinnen und Kandidaten in allen Wahlkreisen, die für den Kreistag kandidieren. Bürgermeister, Schüler, Studeten, Angestellte, Arbeiter, Beamte uvm. 

Europa wollen wir weiterentwickeln zu einer sozialeren und demokratischeren Institution. Die Antwort auf den Klimawandel, den internationalen Terrorismus, die globale Wirtschaftsordnung sowie Frieden und Freiheit kann nur Europa heißen.

Gleichwohl wie die Wahl am Sonntag für die Sozialdemokratie ausgeht, sollten wir solidarisch zusammenstehen und das Ergebnis als Ansporn für die Zukunft begreifen. Lasst uns in den kommenden Monaten herausarbeiten, was sozialdemokratische Politik in der Zukunft bedeutet. Lasst uns für unsere Politik Leidenschaft entwickeln und lasst uns an eine starke sozialdemokratische Zukunft glauben.

15.05.2019 in Ankündigungen von SPD Karlsruhe-Land

Abschlussveranstaltung mit SPD-Food-Truck in Bruchsal

 

Zwei Tage vor der Gemeinderats-, Kreistags- und Europawahl lädt die SPD Karlsruhe-Land zur großen Abschlussveranstaltung mit dem SPD-Food-Truck am FR, 24. Mai, ab 16 Uhr nach Bruchsal ein. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Gegen 17 Uhr soll gemeinsam die Europahymne gesungen werden.

15.05.2019 in Ankündigungen von SPD Karlsruhe-Land

SPD-Landeschef Andreas Stoch kommt nach Bretten

 

Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) des SPD-Kreisverbandes Karlsruhe-Land sowie des SPD-Stadtverbandes Bretten besucht der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch am 14. November Bretten, um über Bildung und gebührenfreie Kitas zu referieren, teilte diesen Montag Stochs Büro mit. "Wir machen uns für einen gleichen Zugang zur Bildung für alle - unabhängig vom Geldbeutel der Eltern stark", so der AfB-Kreisvorsitzende Stephan Walter.

Termine

Alle Termine öffnen.

26.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung AG Bildung Karlsruhe-Land
Herzliche Einladung!

Alle Termine

SPD Ettlingen auf Facebook

Facebook-Logo