Jahreshauptversammlung des Stadtverbands der SPD Ettlingen

Veröffentlicht am 19.11.2019 in Stadtverband

Jahreshauptversammlung des Stadtverbandes der SPD Ettlingen

Stärken stärken – wir haben viel vor!

Unter diesem Motto standen die Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung der SPD Ettlingen am vergangenen Montag im Karl-Still-Haus der AWO. Der Vorsitzende des Stadtverbandes Simon Hilner präsentierte die Arbeit der vergangenen anderthalb Jahre: Info-Stände, Waldbegehung, Fahrradmarkt, Neujahrsempfang und viele weitere politische Aktivitäten. Eine arbeitsintensive Zeit liegt hinter den Ettlinger Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Bei der Kommunalwahl im Mai wurden fünf der vormals sechs Sitze im Gemeinderat gehalten, der Sitz von Helma Hofmeister im Kreistag konnte verteidigt werden.

Vor der Neuwahl des Vorstandes stimmten die anwesenden Mitglieder einstimmig für eine Satzungsänderung, die zukünftig auch eine Doppelspitze ermöglicht. Bei der anschließenden Neuwahl des Vorstandes kandidierten Sonja Steinmann und Matthias Kuhlemann als Duo für den Vorsitz. Simon Hilner – der den Stadtverband die letzten 1,5 Jahre geleitet hatte – trat nicht wieder an. „Stärken stärken – wir haben viel vor“ rief Kuhlemann den Mitgliedern entgegen. Sonja Steinmann erläuterte, wie gut sich die beiden Kandidaten ergänzen: Einer kommt aus der Kernstadt, die andere vom Dorf. Die Eine ist Mitglied im Ettlinger Gemeinderat, der andere hat den Blick von außen auf die Kommunalpolitik. Ein Duo, das sich ideal ergänzt. Einstimmig stimmten die Genossinnen und Genossen für die neue Führungsspitze. Außerdem wurden Kirstin Wandelt und Dörte Riedel als Stellvertreterinnen gewählt. Sibylle Thoma wurde in ihrem Amt als Kassiererin bestätigt, ebenso wie Sabine Jessen als Schriftführerin. Simon Hilner wird den Stadtverband zukünftig in der Pressearbeit und im Bereich Social Media unterstützen. Beisitzer werden Michael Helfer, Christa Steinhauer, Daniel Jehser, Marion Vöröshazi und Ralf Stückler.

Gesellschaft zusammenzuführen als eine der Kernkompetenzen der SPD; das entschiedene Angehen gegen undemokratische Strömungen, der weitere Einsatz für bezahlbaren Wohnraum für junge Familien, aber auch für ältere Menschen und ein sinnvolles Verkehrskonzept im Lichte der Herausforderungen des Klimawandels: Die Ettlinger Themen liegen auf der Hand!

Hinhören und Anpacken! Unter diesem Motto möchten die beiden neuen Vorsitzenden den Stadtverband der SPD in Zukunft führen.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

09.01.2020, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Ortsverein Ettlingen

28.03.2020, 09:00 Uhr Fahrradmarkt 2020

Alle Termine

SPD Ettlingen auf Facebook

Facebook-Logo