Die "Grand Dame" der Ettlinger Sozialdemokratie verlässt die Bühne

Veröffentlicht am 22.12.2016 in Fraktion

In der gestrigen Gemeinderatssitzung am 21.12.2016 wurde nicht nur der Haushalt fürs Jahr 2017 beschlossen sondern auch unsere Noch-Fraktionsvorsitzende Helma Hofmeister verabschiedet.

Helma wird zum 31.12.16 aus dem Ettlinger Gemeinderat ausscheiden. Ihre Nachfolge wird Kirstin Wandelt antreten.

Seit über 20 Jahren (1994) sitzt Helma für die Ettlinger SPD im Gemeinderat. Davor war sie jahrelang Mitglied im Gemeinderat der Stadt Hockenheim. Ihre Schwerpunkte waren dabei immer die sozialen Themen, denen sie neben ihrere Tätigkeit in der Kommunalpolitik auch im Hospiz Ettlingen nachgeht. Helma hat in Ihrere Zeit in der Ettlinger SPD-Fraktion viel wichtige Impulse gegeben, war oft der soziale Kompass. Für soziale Gerechtigkeit hat sie viel gekämpft und trotz so manchem Dämpfer nie damit aufgehört.

Wir verneigen uns und danken dir für deine tolle Arbeit und hoffen auch ein bisschen, in Zukunft nicht ganz auf dich verzichten zu müssen.

Neuer Fraktionsvorsitzender wird übrigens René Asché. Wir wünschen dir, lieber René, viel Erfolg bei deinen anstehenden Aufgaben!

 
 

SPD Ettlingen auf Facebook

Facebook-Logo

Der Rote Faden

Link zur Anmeldung